Gesundheitsprävention durch gesunden Lebensstil

  • Die Gesundheitsprävention beschäftigt sich mit psychischen und sozialen Schutzfaktoren einer gesunderhaltenden Lebensweise. Die gesundheitsfördernde Kraft einer ausgewogenen Lebensführung, einer „Ordnung im Leben“ geht auf die Ordnungstherapie von Pfarrer Sebastian Kneipp (1821-1897) zurück. Im Mittelpunkt steht, das richtige Maß von Aktivität und Ruhe in allen Lebensbereichen zu finden.
  • Befragt man die Deutschen in Umfragen nach ihren Wünschen und guten Vorsätzen, so steht mehr Zeit für Familie und Freunde sowie Stress vermeiden und abbauen ganz vorne auf der Liste.
  • Zu einer gesunden ganzheitlichen Lebensführung gehören Faktoren wie gute und vertrauensvolle Beziehungen, Stressbewältigung und Entspannung, positive Lebenseinstellung, Engagement und Erfolg, Glücksempfinden und gute Laune. Das Leben soll Spaß machen. Die Gesundheitsforschung hat festgestellt, dass Menschen, die glücklich sind und sich gut fühlen, gesünder und leistungsfähiger sind.
  • Schalten Sie einfach mal ab und gönnen sich Zeiten der Ruhe und Entspannung. Spüren Sie das Glück der kleinen Dinge des Lebens, ein Lächeln, eine freundliche Begegnung, Vogelgezwitscher oder einen Espresso zwischendurch.
  • Die ganzheitliche Gesundheitsberatung entwickelt Gesundheitskonzepte, die den Menschen in seinem gesamten körperlichen, seelischen und geistigen Umfeld betrachten. Sie gibt Impulse zur Veränderung des Lebensstils und hilft, die eigenen Stärken und Talente zu fördern, um mit Lebensfreude und Optimismus das Leben zu gestalten.
JoomSpirit